Online-Übungen zur Kommunikation im Beruf

Link: https://www.goethe.de/de/spr/ueb/daa.html

Anbieter: Goethe-Institut, gefördert von der Bildungsoffensive Deutsch des Auswärtigen Amtes

Preis: kostenlos

Sprache: Deutsch

Zielgruppen/geeignet für:

  • Angehörige oder Auszubildende/Interessierte verschiedener Berufsfelder:
    Soziale Berufe, Wissenschaft und Technik, Büro, Dienstleistungen, Kulturberufe, Handwerk auf den Niveaus A 1 bis B1
  • An allgemein berufsbezogenem Deutsch interessierte Deutschlernende auf den Niveaustufen A 1 bis B2
  • Deutschlernende, die mehr zur Bewerbungskultur, zum Arbeitsstandort Deutschland erfahren und ihr Deutsch auf einem B- und C-Niveau verbessern möchten (Niveaus nicht immer angegeben)
  • Einzel- und Gruppenunterricht
  • Selbstlernende, auf den niedrigeren Niveaus vorzugsweise mit Unterstützung und begleitend zu allgemeinsprachlichen Kursen

Inhalte:

Online-Übungen zu Wortschatz und Redemitteln wie z. B.

  • Berufsbezeichnungen
  • Tätigkeiten
  • Bewerbungen
  • Geschäftskorrespondenz
  • Arbeitssituation in Deutschland u. v. m.

Vielfältige Übungsformate wie z. B. Ankreuzübungen, Multiple-Choice-Fragen, Textverstehen, Audiodateien mit Fragen.
Interviews und persönliche Berichte (Audios) sind in die Bereiche der verschiedenen Berufsfelder eingebunden.

Zu Videos und Audios werden Arbeitsblätter, Handreichungen für Lehrende und Transkripte angeboten.

Beim Anklicken des Videos unter „Jetzt neu“ öffnet sich der Bereich „Arbeitsplatz Deutschland“ mit anspruchsvolleren Themen wie

  • Experteninterviews
  • Anerkennung von Studienabschlüssen
  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Arbeitsmarkt u. a.

Hierzu gibt es längere Texte von Experten und Journalisten sowie Links zu den verschiedenen Themen im Internet.

  • Unter „Berufe im Porträt“ lassen sich verschiedene Videos anklicken. Sie zeigen Menschen und Arbeitsplätze in der Altenpflege, im Büro, im Hotel, im Orchester, in der Redaktion, im Handwerk, in der Forschung und im Bereich Technologie und Elektromobilität.