Vokabeltrainer mit interaktiven Karteikarten

Anbieter: Quizlet Inc., San Francisco, Kalifornien
Preis: Android kostenlos (enthält Werbung) / iOS kostenlos (enthält Werbung); In-App-Käufe: 1,99 € bis 33,99 € pro Artikel; Quizlet Plus: 21,99 € (Abo; werbefrei)

Zielgruppen:

  • für jugendliche und erwachsene Deutschlerner aller Erst-/Zielsprachen und Niveaustufen, inklusive Prüfungskandidaten (Goethe, Telc, TestDaF)
  • ehrenamtliche Lernbegleiter und professionelle DaF-/DaZ-Lehrkräfte

Sprachen:

  • Zielsprachen: Deutsch, Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch, Polnisch, Russisch etc.,
  • Bedienungssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Inhalt / Umfang / Funktionen:

  • „Quizlet“ ist die App zur gleichnamigen Web-Anwendung „quizlet.com“; sie dient vor allem dem mobilen Vokabellernen.
  • Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend.
  • Eigene Vokabelsätze können erstellt werden, allerdings ohne eigene Ton-Aufnahme.
  • Allein zum Stichwort „Deutsch-Arabisch“ gibt es mehr als 10 empfehlenswerte Vokabelkartensätze.

Beispiele für von Deutschlehrern erstellte Vokabelkartensätze:

Links:

Technische Voraussetzungen:

Android

  • Version: 20.1 (aktualisiert am 20.06.2018); variiert je nach Gerät
  • Speicherplatz: 21,37MB – 89,3MB (variiert je nach Gerät)
  • Berechtigungen: Identität; Fotos/Medien/Dateien, Speicher, Sonstiges

iOS

  • Version: 21 (aktualisiert am 21.06.2018); ab iOS 10.0 (auf iPhone, iPad und iTouch)
  • Speicherplatz: 113,7 MB
  • Berechtigungen: Identität; Fotos/Medien/Dateien, Speicher, Sonstiges